...

Waffen und kata

Das Programm im Sochin ryu Kobudo umfasst sechs Schülerstufen (7. Kyu bis 1. Kyu) und fünf Meisterstufen (1. Dan bis 5. Dan). Ab dem 6. Dan wird die Graduierung für herausragende Leistungen und Verdienste verliehen.

Im Kyu-Programm erlernst du die Hojoundo, Kata, Kumiwaza, Renzoku Kumite und Jiyu Kumite der Waffen Bo, Tonfa, Kama, Sai und Nunchaku bzw. Tanbo. Ab dem 1. Dan (Shodan) bis zum 5. Dan (Godan) erweiterst du dein Repertoire um die Waffen und Kata. Zu den Waffen zählen unter anderem Jo, Tanbo, Ni-Tanbo, Eku, Naginata und Nunti-Bo.

Zusätzlich zum technischen Training betont das Programm die Bedeutung von Disziplin, Respekt und kontinuierlichem Lernen. Jede Stufe erfordert eine tiefere Auseinandersetzung mit den Prinzipien und Techniken des Kobudo. Regelmäßige Lehrgänge und Seminare bieten den Schülern die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten zu vertiefen und sich mit anderen Praktizierenden auszutauschen. Dies fördert nicht nur die technische Kompetenz, sondern auch den Zusammenhalt und das Gemeinschaftsgefühl innerhalb der Kobudo-Gemeinschaft.

Waffen und Kata und Kumiwaza

Waffe Kata Kumiwaza
Bo
  • Sôchin ryu Bo Kata Shodan
  • Bofu Kata
  • Nagai Bo
  • Bo Kata Sho
  • Bo Kata Dai
  • Bo Kata Hayai
Bo Nr. 1 – 15 (Bo vs. Bo)
Tonfa
  • Sôchin ryu Tonfa Kata Shodan
  • Sôchin ryu Tonfa Kata Dai
  • Tonfa Kata Katana wo kowasu
Tonfa Nr. 1 – 15 (Bo vs. Tonfa)
Kama
  • Sôchin ryu Kama Kata Shodan
  • Sôchin ryu Kama Kata Dai
  • Kama Kata Sho
Kama Nr. 1 – 10 (Bo vs. Kama)
Sai
  • Sôchin ryu Sai Kata Shodan
  • Sôchin ryu Sai Kata Dai
Sai Nr. 1 – 15 (Bo vs. Sai)
Nunchaku
  • Sôchin ryu Nunchaku Kata Shodan
  • Sempurin Nunchaku Kata
Nunchaku Nr. 1 – 10 (Bo vs. Nunchaku)
Jo
  • Sôchin ryu Jo Kata Ippon Me
  • Sôchin ryu Jo Kata Nihon Me
Jo Nr. 1 – 5 (Bo vs. Jo)
Tanbo
  • Sôchin ryu Tanbo Kata Ippon Me
  • Sôchin ryu Tanbo Kata Nihon Me
Tanbo Nr. 1 – 5 (Bo vs. Tanbo)
Ni-Tanbo
  • Sôchin ryu Ni-Tanbo Kata Ippon Me
  • Sôchin ryu Ni-Tanbo Kata Nihon Me
Ni-Tanbo Nr. 1 – 5 (Bo vs. Ni Tanbo)
Eku
  • Sôchin ryu Eku Kata Namikaze Dai
  • Sôchin ryu Eku Kata Namikaze Sho
Eku Nr. 1 – 5 (Bo vs. Eku)
Naginata
  • Sôchin ryu Naginata Kata Sho
  • Sôchin ryu Naginata Kata Dai
Naginata Nr. 1 – 5
Nunti-Bo
  • Sôchin ryu Nunti-Bo Kata
Nunti-Bo Nr. 1 – 5
Sansetsukon
  • Sôchin ryu Sansetsukon Kata
Sansetsukon Nr. 1 – 5
Yawara
  • Sôchin ryu Yawara Kata
Yawara Nr. 1 – 13
Manji Sai
  • Sôchin ryu Manji Sai Kata
Yari
  • Sôchin ryu Yari Kata
Kuwa
  • Sôchin ryu Kuwa Kata
Timbe
Tekko

 

Das Programm bietet zudem für jede Kobudowaffe eine solide Grundlage an Techniken, um einen sicheren Umgang und eine präzise Handhabung zu gewährleisten. Jede Technik wird schrittweise gelehrt und legt den Fokus auf Präzision, Effizienz und Körperkontrolle.

Egal ob Anfänger oder erfahrener Kobudoka – das Programm ist darauf ausgelegt, deine Fähigkeiten kontinuierlich zu verbessern. Es fördert das Verständnis für die spezifischen Eigenschaften jeder Waffe und legt großen Wert darauf, die Prinzipien der Tradition und Disziplin in jedem Schritt des Trainings zu verankern.
Durch gezielte Übungen und detaillierte Anleitung hilft es dir, deine Technik zu verfeinern und dein Selbstvertrauen zu stärken. Darüber hinaus bietet das Programm eine umfassende Schulung in strategischem Denken und körperlicher Fitness, wodurch du sowohl mental als auch physisch wächst.

Fragen zu Kobudo oder Trainingsmöglichkeiten?

Peter Neuwirth, 5.Dan
Chief Instructor Austria
Kobudo Hotline: +43 650 9258966
office@sochin-ryu-kobudo.com

Oder nutze folgendes Kontaktformular:

7 + 7 =

Vertreten durch die IT-Recht Kanzlei